Das Sportschießzentrum Blintendorf wurde 1984 auf einem Areal von 2 ha errichtet und ist Privateigentum von Lotte und Karl Marschnig. Die Benutzung ist grundsätzlich jeder Person mit eigenem oder vom Sportzentrum beigestellten Geräten, innerhalb der Betriebszeiten möglich

Öffnungszeiten

Montag

-

Dienstag

-

Mittwoch

09:00 - 19:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 19:00 Uhr

Freitag

09:00 - 19:00 Uhr

Samstag

09:00 - 19:00 Uhr

Sonntag

09:00 - 19:00 Uhr

Our Useful Features & Services

Bogenschießen

Faustfeuerwaffenstände

Kantine

Leihwaffen

Waffenführerscheinkurse

Wurfscheibenanlage

Bewertung abgeben

Preis / Leistung
Ausstattung
Mitarbeiter
Service
Veröffentlichen
Deine Bewertung wurde erfolgreich gesendet
Please fill out all fields
Reinhard 7. Dezember 2017 13:47
Preis / Leistung
Ausstattung
Mitarbeiter
Service

Ich habe die anderen Bewertungen gelesen und muß dazu sagen: wenn man auf einen privatem Schießplatz kommt, muß man sich nach den Regeln des Betreibers richten. Unfreundlich? eher Schrullig, aber´wie man in den Wald ruft kommt es zurück`Die Anlage ist zwar alt, für Schützen jedoch 100% in Ordnung und durchaus als Trainingsplatz gut geeignet. Für mich Empfehlenswert.

Benny 14. März 2017 20:23
Preis / Leistung
Ausstattung
Mitarbeiter
Service

Für Sportschützen eher nicht zu empfehlen, unfreundlich launisch und man kommt sich vor als würde man jemanden belästigen wenn man zum Schießen kommt.
Macht den Eindruck als wären dort nur die Leute gerne gesehen, die auch schon vor 30 Jahren dort waren. Lieber etwas weiter fahren und Spaß haben…
Saftladen ehrlich !!

Bernd 4. März 2017 19:45
Preis / Leistung
Ausstattung
Mitarbeiter
Service

Sowas kommt einem selten unter…
Launisch der Betreiber incl. seiner Frau, am besten wäre sofort zahlen und dann rückwärts kniend wieder zur Tür raus….
Nach der höflichen Anmeldung von uns (2 Pistolenschützen) wurde sofort befohlen nur 5!!! Schuß und kein Dauerfeuer…uund die Hülsen gleich aufheben…hust lach was soll daß …führt man so einen Betrieb ?!!
Man kommt sich störend vor und keineswegs erwünscht, der Kaffee wurde uns mit einem tiefen Lungenzug dann halt doch gnädigerweise ausgehändigt.
Jedes mal beim „vorbeigehen“ der Betreiber passte einmal dies nicht, dann jenes nicht dann dort nicht…Nach knapp 60 min waren wir dann fertig mit schießen…die Lust war auch weg.
Nur beim Bezahlen…ja da haben wir alles richtig gemacht sonst wäre die Dame so unfreundlich gewesen wie die ganze Zeit.
Leute nehmt lieber einen längeren Anfahrtsweg in Kauf…in Blintendorf macht`s keinen Spaß glaubt es den Leuten die Bewertungen sprechen für sich.

Nicht nur die Einrichtung ist vor 35 Jahren stehen geblieben !!!
VORSICHT RAUCHVERBOT (ganze Anlage, wir trauten uns am Parkplatz auch nicht)!!!
Allen eine unfallfreie Zeit, und viel Spaß beim Schießen.

Es gibt 3 weitere Bewertungen Nächste Bewertungen anzeigen